Scribbler - Schreibforum

Ein Schreibforum für schreibbegeisterte Leute und die, die es werden wollen! Zudem wird hier auch über Bücher diskutiert!

Bild: photography-Anika F.
 

StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Muse gesucht ^^

Nach unten 
AutorNachricht
Sammy
Mod
Mod
avatar

Geschlecht : Weiblich

Anzahl der Beiträge : 437

Anmeldedatum : 02.10.10

Alter : 22


BeitragThema: Muse gesucht ^^   Di Jun 14, 2011 6:32 am

Hey,

vielleicht kennt ihr das Problem ja auch. Ihr würdet wahnsinnig gern mal wieder etwas schreiben... aber euch fehlen einfach die Ideen. Oder ihr steckt mitten in eurer Geschichte fest und braucht den Geistesblitz.
Jessi hat mich auf die Idee gebracht und da ich dieses Problem auch kenne, dachte ich mir, dass ein Ideenfindungsthread eventuell ganz nützlich sein könnte. ^^
Vielleicht habt ihr aber auch noch Ideen in eurem Hinterkopf, die ihr nicht umsetzen wollt/könnt, aber die euch auch zu schade für den Papierkorb sind. Ich bin mir sicher, dass es hier User gibt, die für alles offen sind.
Falls ihr also dringend eine Muse sucht, scheut euch nicht diesen Thread zu benutzen. Vergesst aber nicht dazu zu schreiben, in welchem Genre ihr schreiben wollt, ob Romantik darin vorkommen soll, etc. sollten solche Sachen schon feststehen. ;)

In diesem Sinne, auf ans Plotten, Planen und Muse küssen. :P


lg Sammy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bella
Admin
Admin
avatar

Geschlecht : Weiblich

Anzahl der Beiträge : 336

Anmeldedatum : 01.10.10

Alter : 19


BeitragThema: Re: Muse gesucht ^^   Di Jun 14, 2011 6:45 am

Hey Sammy! :)

Gute Idee für den Thread, ich habe auch noch zwei lose Ideen. Würde mich aber über 'ne kurze Rückmeldung freuen, falls ihr eine benutzen wollt. (Falls o.Ö)

1. Dark Fantasy: Eine Vampirin ist gefühlskalt. Also sie empfindet gar nichts, weder Kälte noch Wärme, noch Freude oder sonstiges. Das einzige, was sie ein bisschen erfüllt, ist das Töten unschuldiger Menschen. Ein anderer Vampir trifft auf sie und verliebt sich in sie (wie auch immer). Sie sieht das als einen Grund, ihn zu töten, aber er wehrt sich und versucht auch immer und immer wieder, ihre Liebe zu gewinnen.
Ob ers schaffen wird, wäre eure Entscheidung ^^

Meine zweite ist ein bisschen... schon... ausgelutscht, könnte man sagen.
2. Romantik mit ein bisschen Drama: Es geht hier um die Tochter eines Königs, die später auch als eine Ausnahme dessen Reich übernehmen will. Da sie aber sehr streng erzogen wurde und dieser Erziehung nie zugestimmt hat, ist sie ein bisschen... rebellisch. Auf jeden Fall kommts dann so weit, dass sie sich irgendwann in jemanden verliebt und mit diesem fliehen will. Kurz vor dieser Flucht verstirbt aber ihr Vater - alle Augen sind nun auf sie fixiert.
Welchen Weg wird sie wählen? Schafft sie es dann, zu fliehen?

Hoffe ich kann euch wenigstens Anregungen geben^^
*Lipgloss in die Runde zum Muse küssen leg*

lg Bella



Kopieren verboten, Signatur ©️ by Bella
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://scribbler.forumieren.com
Cataclysma
Tintenkleckser
Tintenkleckser
avatar

Geschlecht : Weiblich

Anzahl der Beiträge : 200

Anmeldedatum : 19.03.11

Alter : 26


BeitragThema: Re: Muse gesucht ^^   Di Jun 21, 2011 12:23 am

Also ich hoffe man darf auch Feedback geben, auch wenn ich die Ideen nicht nehme :D Vllt kommt so ja wieder was neues bei raus ;)

Zu der ersten: Ich würde sie nicht nehmen aus dem einfachen Grund, dass ich mit Vampirgeschichten irgendwie recht wenig anfangen kann (einizge Ausnahme: Moonlight, und ich denke das auch nur wegen Alex O'Laughlin :D). Ansonsten finde ich es recht schwierig wenn sie ihn töten will, er sie aber immernoch liebt(?), vllt ja eine Art Helfersyndrom :D Aber das wär dann schon wieder eine gute Erklärung dafür und würde dieses Verhalten plausibel machen...hmm. Könnte doch was werden :D Aber eben nichts für mich,

Die zweite Idee finde ich persönlich schon ansprechender, aber auch nichts wo ich nun sagen würde muss ich unbedingt schreiben :) Find ich ne gute Idee wegen dem Bezug zur Vergangenheit. So in einer mittelalterlichen Atmosphäre, das wäre cool :) Aber kein Fantasy reinbringen, ich finde das hört sich so an als wäre das so schon Drama genug ;)
Aber ich fände es cooler, wenn es so ist, dass anfangs eher wenig rebellisch ist, trotz der strengen Erziehung, und dann erst rebellisch wird, als sie den Jungen trifft in den sie sich schließlich verliebt. Das kann man dann so gestalten, dass entweder der Junge sie auf solche Gedanken bringt (Will er sie manipulieren? Verfolgt er irgendwelche Ziele und sie ist nur Mittel zum Zweck?) oder sie sehen kann wie "frei" er lebt und sie dann erst merkt, was ihr alles fehlt und wie eingeengt sie eigentlich die ganzen Jahre lebte :)

So, ich hab einfach mal meinen Gedanken freien Lauf gelassen, wie gesagt, vllt kommen so ja noch mehr Ideen zusammen, oder jemand wird nun doch von einer Muse geküsst ;)

LG Cata :)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Muse gesucht ^^   

Nach oben Nach unten
 
Muse gesucht ^^
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Was ist das nur? Raues Kämpferherz gesucht
» HTML Code für Bewegung gesucht!
» Zwillingsbruder gesucht
» [Unerledigt] Freund/Freundin Gesucht | 16-17 Jahre | Mensch oder Neko
» Grafik Gesucht! (Kunai)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Scribbler - Schreibforum :: Sonstiges :: Flood-
Gehe zu: